Kaffeerösterei Potsdam? Wo es die leckersten Bohnen Potsdams gibt

Aktualisiert: Mai 5

Die Potsdamer*innen und die Touristen*innen lieben Kaffee. Anders ist die Vielzahl der Cafés in Potsdam nicht zu erklären. Aber wo gibt es nun eine gute Kaffeerösterei in Potsdam? Den besten Kaffee gibt es natürlich in Zehlendorf, bei Toms Kaffeerösterei. Das wissen auch viele Potsdamer. Dabei wäre eine Potsdamer Kaffeerösterei geradezu historisch. Wussten sie das der Begriff "Schnüffler" von den Kaffeeriechern bzw. Kaffeeschnüfflern abstammt? Friedrich der Große, oder der "Alte Fritz" beauftragte anno 1780 ca. 400 kriegsversehrte Soldaten durch die Gassen von Preußen zu wandeln und durch "Schnüffeln" festzustellen, wo illegal Kaffee geröstet wurde. Denn der König von Preußen ist der Erfinder der Kaffeesteuer, welche noch heute 2,19€/ kg Röstkaffee. Wie unseren Kaffee auch einmal probieren möchten dann kommen sie doch in unsere Kaffeerösterei in Berlin Zehlendorf in der Ladenstr. im U-Bhf Onkel Toms Hütte oder im Gartencafe von Organic Village in Potsdam, Horstweg 105.



57 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen