Kaffeerösterei Berlin Friedrichshain-Kreuzberg

Aktualisiert: Mai 27

Du bist auf der Suche nach einer Kaffeerösterei in Berlin Friedrichshain-Kreuzberg? Wir möchten dir die wichtigsten und interessantesten Informationen rund um die Themen Kaffee und Kaffee trinken informieren. Kaffee ist ein sehr vielseitiges Produkt. Ich finde alle Zubereitungsarten haben ihre Berechtigung. Mein Favorit ist ist der Filterkaffee. Ob mit der elektrischen Moccamaster Kaffeemaschine oder dem Porzellan Handfilter Aufguss- egal. Entscheidend dabei ist mal wieder die Qualität der gerösteten Kaffeebohnen, Mahlgrad, Wasserqualität und die Wassertemperatur. Ich würde je nach Geschmack bis zu 10g mittelfein gemahlenen Kaffee oder Espresso nehmen. Espresso wird bei uns nicht ganz so dunkel geröstet wie in Italien, ist jedoch etwas kräftiger und noch säureärmer als Kaffee. Entscheidend ist sowieso der Mahlgrad. Wenn sie gemahlenen Espresso im Supermarkt kaufen dann ist dieser sehr fein gemahlen und nur für eine Siebträgermaschine geeignet. Wussten sie übrigens das eine normale Tasse Kaffee (200ml), das 5 fache an Koffein beinhaltet wie eine Tasse Espresso Dies liegt an der längeren Durchlaufzeit.

Den Filter im besten Falle vorwärmen, den Papierfilter anfeuchten, das Wasser zum Kochen bringen, ein paar grad abkühlen lassen und jetzt zügig aufgießen. Dabei bitte darauf achten das die Flüssigkeit bis zur Fertigstellung niemals versiegt. Glauben sie mir sie werden diese Art der Zubereitung genießen und ganz neu Geschmacksnuancen entdecken.



Der beste Kaffee in Friedrichshain und Kreuzberg

Natürlich gibt es unsere Bohnen auch in den beiden hippsten Berliner Bezirken.

In der Bergmannstr.99a im Postkarten und Souvenirladen gibt es die Kreuzberger Melange und den Ararat Espresso. Hochlandkaffee aus Indien und Mexiko. Langsam geröstet und dadurch immer säurearm und besonders aromatisch.




53 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen